Hauptstr. 132
49448 Lemförde
Tel.: 05443 99 37 0
Fax: 05443 99 37 21
Mail: info@ole-ev.de

 Aufsuchende 
 Flüchtlings­sozialarbeit 

Im Auftrag führt OLE e.V. für die Samtgemeinde Lemförde seit dem 1.3.2018 im Rahmen einer halben Stelle aufsuchende Flüchtlingssozialarbeit durch. Familien und Einzelpersonen im Ortsgebiet Lemförde erhalten durch die aufsuchende Arbeit eine Unterstützung zur Integration, die ausgerichtet ist auf die weitestgehend selbstständigen Lebensumstände des Einzelnen oder der Familien.

Vermittlung bei den alltäglichen Anforderungen ist hierbei ebenso Aufgabe, wie die Kontaktpflege und Netzwerkarbeit mit weiteren beteiligten Stellen oder die Begleitung zu Ämtern und die Unterstützung bei Schriftverkehr. Neue Bewohnerinnen und Bewohner erhalten Informationen zu den Gegebenheiten des Ortes, werden auf Wunsch begleitet und mit Einrichtungen des täglichen Bedarfes und Freizeitmöglichkeiten vertraut gemacht. Der aufsuchende Charakter ermöglicht ein flexibles, personen- und situationsbezogenes Vorgehen inmitten der Lebenswelt geflüchteter Menschen.

Volljährige geflüchtete Menschen, Frauen wie Männer, Einzelpersonen oder Familien können die aufsuchende Flüchtlingssozialarbeit kostenfrei in Anspruch nehmen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Mario Hinnenkamp (Flüchtlingssozialarbeiter)

oder

Corinna Schnier: 0 54 43 / 20 91 5
(Ordnungsamt Samtgemeinde Lemförde)

Copyright © 2018 Orientierung Leben Entwicklung e.V.

Hauptstr. 132 | 49448 Lemförde | Tel.: 05443 99 37 0
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen